Bauverein: Mit Blühwiesen den Insekten helfen

Die Gärtner des Bauverein Leer kümmern sich darum, dass es rund um unsere Häuser grünt und blüht. Wildblumen-Wiesen liegen Gärtner Alwin Meyer dabei sehr am Herzen, um etwas für die Insekten und damit für die Natur zu tun.

In der Westergaste, der Christine-Charlotten-Straße und am Verwaltungsgebäude des Bauvereins hat Meyer in diesem Frühjahr Flächen mit einer besonderen Wildblumen-Mischung eingesät. Das Ergebnis kann sich sehen – und sogar hören lassen: es summt und brummt munter zwischen den zahlreichen Blüten und Gräsern. “Wir haben in den letzten Jahren immer mal wieder neue Mischungen probiert, um zu schauen, was am besten funktioniert.”, so Alwin Meyer, der sich gemeinsam mit seinen Kollegen freut, dass die Wiesen so gut ankommen.

Garten, Insektenschutz, Naturschutz, Umwelt