Corona: Ab Januar feste Impftermine im Landkreis Leer

Die mobilen Impfteams des Landkreises Leer bieten im neuen Jahr feste Impftermine in den Gemeinden an. Allen Bürgerinnen und Bürgern soll damit regelmäßig vor Ort die Möglichkeit gegeben werden, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen, so heisst es in einer Pressemitteilung.

„Wir freuen uns, im neuen Jahr mit guten Angeboten die Corona-Schutzimpfungen im Landkreis Leer voranzubringen“ so Landrat Matthias Groote. Im Januar werden alle fünf mobile Impfteams des Landkreises Leer eingearbeitet und im Einsatz sein.

Zwei Impfteams werden wöchentlich im Kreisgebiet rotieren und ohne vorherige Terminvereinbarung mobile Impfaktionen vor Ort anbieten. Feste Impfstationen sind:

  • Montag
    Dorfgemeinschaftshaus Holtland (Schulstraße 19, 26835 Holtland) von 13 bis 17.30 Uhr
    Dorfgemeinschaftshaus Bunde (Kellingwold 2, 26831 Bunde) von 13 bis 17.30 Uhr
  • Dienstag
    Rathaus Westoverledingen (Bahnhofstraße 18, 26810 Westoverledingen) von 9 bis 14.30 Uhr
    Dorfgemeinschaftshaus Holte (Rhauderstraße 18, 26817 Rhauderfehn) von 13 bis 17.30 Uhr
  • Mittwoch
    Turnhalle der Focko-Ukena Schule (Norderstraße 8, 26802 Moormerland) von 14 bis 18.30 Uhr
  • Donnerstag
    Rathaus Jemgum (Hofstraße 2, 26844 Jemgum) von 9 bis 14.30 Uhr
    Schützenhaus Remels (Schützenstraße 7, 26679 Uplengen) von 9 bis 14.30 Uhr
  • Freitag
    Rathaus Filsum (Rathausring 8, 26849 Filsum) von 9 bis 14.30 Uhr
    Vereins- und Gemeindezentrum Ostrhauderfehn (Kirchstraße 221, 26842 Ostrhauderfehn) von 13 bis 17.30 Uhr

Auch in den Städten Leer und Weener wird es regelmäßig die Möglichkeit vor Ort geben, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Hierzu wird die Kreisverwaltung noch gesondert informieren.

Der Landkreis wird auch im neuen Jahr Kinderimpfungen für Kinder ab 5 Jahren durchführen. Die Termine sind aber bereits ausgebucht. Weitere Termine können voraussichtlich ab Mitte Januar 2022 angeboten werden, wenn der Impfstoff entsprechend geliefert wird. Die Termine werden dann bekannt gegeben.

Alle Impfangebote in 2021 und die festen Standorte ab 2022 gibt es online unter www.landkreis-leer.de/Corona-Impfung.

Quelle: Landkreis Leer

Corona, Gesundheit, Impfung, Nachbarschaftshilfe, Sicher wohnen, Sicherheit